Kinderphysio

Wir arbeiten mit Säuglingen und Kindern nach dem Bobath-Konzept. Motorisches Lernen wird gezielt und spielerisch angebahnt und gefördert, sensomotorische Störungen werden verbessert oder kompensiert mit dem Ziel, die Eigenaktivität des Kindes zu verstärken und zu verbessern. Bei Kindern mit einer Asymmetrie, egal welcher Ursache, wird die Bewegungsentwicklung in die aktive Symmetrie gefördert mit der anschließenden Festigung der erlernten Bewegungsabläufe. Die Bezugspersonen des Kindes werden von Anfang an mit einbezogen, denn gemeinsames Denken und Handeln ist ein Grundprinzip des Bobathkonzeptes.

Wir behandeln:

  • Frühgeborene Kinder
  • Kinder mit motorischen Entwicklungsverzögerungen
  • Kinder mit Vorzugshaltung
  • Asymmetrien
  • Hypertone und hypotone Kinder
  • Syndromerkrankungen
  • Cerebralparesen / Hemiparesen
  • Koordinations- und Gleichgewichtsstörungen
  • Rheuma und Fußfehlstellungen
  • Mukoviszidose
  • Skoliose, Rundrücken und Flachrücken

Unser Kinderteam hat Qualifikationen in der:

  • Bobath-Therapie
  • Psychomotorik
  • Sensorischen Integration
  • Skoliose-Behandlungen
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Fußgymnastik
  • Haltungsschulung